Wir laden ein zu einem romantischen Sonntag auf dem Lande!

I shall be at Springhornhof this weekend 7 July 2013 for the current exhibition featuring of A Planetary Order and the exhibition book launch.

Am Sonntag, dem 7. Juli 2013

11 Uhr Fahrradtour zur Kunst in der Landschaft

mit den Kuratorinnen Rebecca Partridge, Randi Nygård und Bettina v. Dziembowski geht es zu Landschaftskunstwerken in der Umgebung des Dorfes, die besondere Bezüge zur Epoche der Romantik haben.

Teilnahme frei / Leihfahrrad € 5 (bitte reservieren!)

13 Uhr Zwiebelkuchen & Salat im Springhornhof

14 Uhr Rundgang mit den Kuratorinnen und anwesenden Künstlern durch die Ausstellung “Verstand & Gefühl – Landschaft und die zeitgenössische Romantik”

Wir freuen uns, an diesem Tag den druckfrischen Ausstellungskatalog mit zahlreichen Abbildungen und Texten von Rebecca Partridge, Randi Nygård und Nicholas Alfrey vorstellen zu können!

Die Ausstellung “Verstand & Gefühl – Landschaft und die zeitgenössische Romantik”, die noch bis zum 18. August im Springhornhof zu sehen ist, zeigt Arbeiten von elf internationalen Künstlern die einen Bezug zu Motiven, Gefühlslagen und Ideen der Epoche der Romantik haben. Ein Anliegen der Kunst der Romantik war die Vermittlung intensiver Gefühlszustände in Beziehung mit einer tiefen metaphysischen Verbundenheit zur Natur.
Die Werke in der Ausstellung können in Verbindung mit den Landschaftskunstwerken gelesen werden, die seit den 1970er Jahren rund um das Dorf Neuenkirchen entstanden sind. Die Geschichte der Land Art, ist mit den Fragestellungen der Romantik untrennbar verbunden. In den 1970er Jahren verliessen Künstler wie Walter de Maria und Richard Long die Museen und Galerien, um abgelegene Territorien als Schauplätze und Material für die Kunst zu erschliessen. Die Verbindung der Land Art zur Romantik wurde auch durch das wachsende Bewusstsein von der ökologischen Krise beeinflusst. Viele Künstlerinnen und Künstler haben versucht, die Verwundbarkeit der Natur ins Bild zu setzen, so wie Nils-Udo, der sich 1978 wie ein junger Vogel in ein riesiges, aus dichten Zweigen geflochtenes Nest in einem Waldstück nahe dem Springhornhof kauerte.

Wir danken dem Land Niedersachsen, dem Lüneburgischen Landschaftsverband, dem Office for Contemporary Arts Norway (OCA), der Königlich Norwegische Botschaft Berlin und dem Billedkunstnernes Vederlagsfond (Oslo) für die Förderung der Ausstellung, des Katalogs und der Begleitveranstaltungen.

Time Being: Being Time, Leipzig

All the people who have ever lived, and will ever live will be in Time Being: Being Time

What do we know about time? How do our perceptions of time shape our thoughts and experiences? How can visual art help in unpicking these questions? This exhibition brings together several artists who, working across a variety of media, all bring some new understanding to the nature of time and our perception of it.

Olivia Moore, Rebecca Partridge, Randi Nygard, Sally Underwood, Euan Williams, Martin John Callanan

The Neuro Bureau. Leipziger Baumwollspinnerei, Spinnereistraße 7, Leipzig
In parallel with the Brainhack conference, Max Plank Institute 1-4 September 2012
Spinnerei Open Weekend 15-16 September 2012

Top